Klv 95 - Wartungsfahrzeug für Propansignallaternen
Die Erfahrungen mit den Klv 52 und Klv 98 flossen in die Entwicklung des Klv 95 ein. Der 1967 realisierte Entwurf unterschied sich konzeptionell völlig von den bisherigen Fahrzeugen. Ein ca. 12 m langer waggonartiger Aufbau stützte sich auf der einen Seite auf einen Klv 53 als Trägerfahrzeug (ähnlich wie Sattelauflieger im Nutzfahrzeugbau). Auf der anderen Seite diente ein Kla 03 als "rollender Untersatz".

In dem großen Aufbau erfolgte eine Raumaufteilung, die die Arbeitsabläufe beim Austausch der Signallaternen berücksichtigte. So konnten bereits während der Fahrt Wartungs- und Reparaturarbeiten an den ausgetauschten oder auszutauschenden Signallaternen durchgeführt werden. Auch brachte die räumliche Trennung zwischen lagernden und bereits entzündeten Laternen eine größere Sicherheit mit sich.

Auf der Kla-Seite verfügte der Aufbau über einen Befehlsführerstand. Die Fahrbefehle wurden per Klingelleitung an den Nebenfahrzeugführer im schiebenden Klv 53 geleitet. Gebremst werden konnten direkt vom Befehlsführerstand aus. Der hier sitzende "Steuermann" stammte aus der Beleuchtungs-Rotte und musste über eine so genannte "Bremsberechtigung" verfügen.

Aus Sicht des Arbeitsauflaufes war das Konzept ein deutlicher Fortschritt gegenüber den bisherigen Fahrzeugen. Fahrttechnisch konnte der Entwurf noch nicht endgültig überzeugen, da im Schiebebetrieb immer ein Mitarbeiter der Beleuchtungsrotte zur Besetzung des Befehlssteuertandes abgezogen werden musste.

Lieferliste Klv 95-0001
WMD 1998 1968 Klv 95-Aufbau (Aufbau) DB "Klv 95-0001" Foto(s) vorhanden     Verbleib ist unbekannt
IWK 62009-01 1968 Klv 95 B-dm DB "Klv 95-0001"       Verbleib ist unbekannt
IWK 62010-01 1968 Klv 95-Anhänger 2 DB "Klv 95-0001"       Verbleib ist unbekannt

Lieferliste Klv 95-0002
WMD 1999 1968 Klv 95-Aufbau (Aufbau) DB "Klv 95-0002" Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
IWK 62009-02 1968 Klv 95 B-dm DB "Klv 95-0002" Foto(s) vorhanden     Verbleib ist unbekannt
IWK 62010-02 1968 Klv 95-Anhänger 2 DB "Klv 95-0002"       Verbleib ist unbekannt

© Copyright 2011-2017 by nebenfahrzeuge.de